2020 Corona-Herbst

Samstag, 24. Oktober 2020

Der Blick auf den Sitzplatz stimmte mich heute Morgen etwas melancholisch. Bald wird auch der Ginkobaum sein goldenes Kleid ablegen.

Der letzte Tag mit Sommerzeit. Ab morgen wird es noch früher dunkel.
Die Corona-Situation wird uns in Kürze zwingen, auch im Freien Masken zu tragen.
Nach meiner 7wöchigen Polen-Reise war ich seit drei Monaten nicht mehr in der City.
Wann können wir wieder reisen?

Warum nicht mal eine meiner Standard-Stadttouren als Tourist unter die Füsse nehmen?
Nicht mal ÖV benötige ich, Schuhe reichen – und los geht’s.

Die Saffainsel. Der Name der Insel klingt zunächst etwas ungewöhnlich. Er geht auf die zweite Schweizerische Ausstellung für Frauenarbeit (SAFFA) zurück, die von Juli bis September 1958 auf der Landiwiese in Wollishofen stattfand.
Der Erlebnisgarten zum 150-Jahr-Jubiläum der ZKB wird Corona bedingt erst 2021 eröffnet.
Strandbad Mythenquai mit Sandstrand
Die „Renti“. An warmen Tagen ein Hotspot, von Rasen ist dann kaum mehr etwas zu sehen.
Der Fraumünsterplatz
Blick zum Limmatquai
Die Augustinergasse mit den Erkern.
Am Rennweg eine Warteschlange vor dem Apple-Store
Entlang der Bahnhofstrasse
Flohmarkt am Bürkliplatz
Das rote Schloss
Alt muss Neuem Platz machen
Ein wohl letzter Blick auf diese Fassade
Die Schiffe sind zurück von ihren Rundfahrten.
Wie die Schiffe, bin auch ich wieder im Heimathafen angekommen.

Wie schön es doch auch ums Haus ist! In den nächsten Monaten werde ich wohl die Gegend mit den Augen einer Touristen entdecken und die Zeit bis zur nächsten Reise mit den Travel Memories überbrücken.

31.10.2020

2. November 2020 – noch ein Blatt an der Spitze

5. November – der goldene Teppich